Beste Freunde

Eine bezaubernde Geschichte über die Kraft der Freundschaft. Klug, subtil, berührend. Meisterhaft geschrieben von Linda Sarah und wunderschön illustriert von Benji Davies. Ein Buch, das wir sofort ins Herz geschlossen haben.

Dieses Buch habe ich entdeckt als mein Sohn etwa 1,5 Jahre alt war. Ich war auf der Suche nach einer ersten ECHTEN Geschichte. Nicht zu lang, nicht zu kurz. Und natürlich mit vielen schönen Illustrationen.

In der Buchhandlung fiel mir dieses Pappbilderbuch sofort aufgrund seiner Farbgestaltung auf. Es sind sehr ruhige, pastellige Farben, die ein unglaublich angenehmes Gefühl vermitteln. Diese Stimmung passt perfekt zu dem sanften Erzählstil dieser Geschichte, in der es um ein sehr ernsthaftes Thema geht. Es geht um die Freundschaft.

Ben und Eddy sind beste Freunde. Sie spielen immer mit ihren Pappkartons auf einem Hügel und erleben jede Menge Abenteuer. Eines Tages kommt ein dritter Junge dazu: Sam. Er möchte mitspielen. Zunächst klappt es ganz gut, aber schon bald hat Ben ein seltsames Gefühl und beschließt, nicht mehr zum Hügel zu gehen. Eine echte Zerreißprobe für die Freundschaft.

Doch Eddy und Sam geben Ben nicht auf und schon bald spielen sie wieder alle zusammen auf dem Hügel. Und dann heißt es: „Ben, Eddy und Sam. Nichts kann sie trennen! Und eines sind sie immer: richtig dicke Freunde.“

Diese Geschichte hat mich unglaublich berührt. Vielleicht deswegen, weil wir eine ähnliche Situation erlebt haben. Mein Sohn war „der Dritte“ und das Buch hat ihm geholfen, die Situation besser zu verstehen und zu meistern. Auch bei uns sind dann aus zwei drei Freunde geworden und vielleicht hat dieses Buch eine Rolle gespielt, denn gelesen haben es alle drei.

Blick ins Buch
previous arrow
next arrow
Slider

Details

Titel: Beste Freunde
Autor: Linda Sarah, Benji Davies
Verlag: Aladin Verlag
Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-8489-0142-5
Preis: 9,95 € (D)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.